Folgende Formate unterstützen Sie und Ihr Team in dieser herausfordernden Situation. Gerne passen wir die Angebote auch auf Ihre individuellen Bedürfnisse an.

Ihre Vorteile
  • Überschaubarer Zeitaufwand
  • Kein Reise-und Übernachtungsaufwand oder -kosten
  • Flexibilität durch Ortsunabhängigkeit –Teilnahme von jedem Ort aus möglich
  • Interaktion mit dem Trainer und den anderen Teilnehmern über die Live-Chatfunktion
  • Erfahrungsorientiertes Lernen in virtuellen Kleingruppen
  • Keine spezielle Software der Teilnehmer erforderlich

Gelungenes Heimspiel

Lernziele und Inhalte

Was kann ich als Führungskraft dazu beitragen, dass mein Team auch im Home Office erfolgreich agiert? Durch die Coronakrise finden sich viele Führungskräfte plötzlich in einer Situation, in der sie ihr Team aus dem Home Office steuern müssen. Dabei kann sich die Kommunikation auf elektronischem Weg als wahre Herausforderung erweisen. Hinzu kommen möglicherweise noch erschwerende Rahmenbedingungen für alle Beteiligten, wie zum Beispiel geschlossene Schulen und Kitas, so dass Kinderbetreuung zu regeln ist oder auch technische Voraussetzungen sehr schnell geschaffen werden müssen und noch nicht bei allen Teammitgliedern funktionieren. In einem kompakten, interaktiven 2,5- bis 3-stündigen Live-Onlineformat vermitteln wir Ihnen wichtiges Rüstzeug. Dabei werfen wir unsere Scheinwerfer auf drei unterschiedliche Ebenen von Herausforderungen: ME – für alle Beteiligten stellt die aktuelle Situation – nicht nur der ungeplante Wechsel in das Arbeiten über Distanz eine individuelle Herausforderung dar, die ganz unterschiedlich ausgeprägt sein kann. Hierzu liefern wir Orientierungsmodelle sowie Hinweise, worauf es in der remote Führung in besonderem Maße ankommt. US – wie wollen wir jetzt als Team zusammenarbeiten? Wie bleiben wir in Kontakt und über den Tag und die Woche hinweg koordiniert in unseren Aktivitäten? IT – welche technischen Voraussetzungen müssen gegeben sein, um die Leistungsverluste möglichst gering zu halten? Unterstützen Sie jetzt Ihre Führungskräfte dabei, aus dem Home Office zu führen!

Souverän am Telefon auch mit schwierigen Gesprächspartnern

Lernziele und Inhalte

Die Teilnehmer dieses 2-moduligen kompakten und interaktiven Telefontrainings lernen anspruchsvolle Gesprächssituationen am Telefon professionell und souverän zu meistern. Sie werden in die Lage versetzt, eine konstruktive Gesprächsatmosphäre zu schaffen und aufrechtzuerhalten, lernen sich empathisch auf die Belange der Anrufer einzustellen und auch mit Kritik und persönlichen Angriffen sicher und konstruktiv umzugehen. Den Teilnehmern wird deutlich, wie ihre eigene innere Haltung ihre Gesprächsergebnisse beeinflusst und sie erlangen insgesamt Sicherheit im Umgang mit schwierigen Gesprächspartnern. Durch die Vermittlung praktischer Gesprächsführungstechniken, inklusive konkreter „dos“ and „don’ts“ bekommen die Teilnehmer praktische Vorgehensweisen und sofort einsetzbare Techniken und Formulierungen an die Hand, die es Ihnen ermöglichen, ein Gespräch auch in einer emotional aufgeheizten Situation zu deeskalieren und in eine positive lösungsorientierte Richtung zu lenken.

Wirksam Führen mit virtuellen Meetingformaten

Lernziele und Inhalte

Viele Führungskräfte steuern derzeit ihr Team hauptsächlich aus dem Home Office. Für die Kommunikation mit den Teammitgliedern spielen dabei virtuelle Meetings und Workshops eine wesentliche Rolle. In den 2 Modulen dieses Online-Trainings geht es darum, Ihre persönliche Kompetenz zu erweitern, um mit Hilfe virtueller Meetings in einer effizienten Art und Weise Ergebnisse zu erzielen und gleichzeitig den Zusammenhalt und den Spirit im Team zu fördern. Konkret geht es um die Erreichung folgender Lernziele:

  • Sie fühlen sich sicher und kompetent in der Vorbereitung und Leitung Ihrer eigenen virtuellen Meetings
  • Sie erwerben Kompetenz in der Nutzung von virtuellen Meetingplattformen
  • Sie wissen, wie Sie eine einladende Meetingatmosphäre herstellen können, die den Austausch fördert, die Produktivität erhöht und den Teamspirit stärkt
  • Sie haben einen Überblick über geeignete Methoden und Tools und können sie gezielt für unterschiedliche Meetingziele einsetzen
  • Sie sind vertraut mit der virtuellen Meetingetiquette (Dos und Donts)
  • Sie wissen, wie Sie Ihr Führungsverhalten an das virtuelle Umfeld anpassen können

Sprechen Sie uns an

Nils Wandersleben

Partner/Diplom-Psychologe

nils.wandersleben@wandersmann.de

Anja Pohlmann

Partnerin/Diplom-Psychologin

anja.pohlmann@wandersmann.de