Veränderungen sind normal – in unserer immer schneller und komplexer werdenden Arbeitswelt, aber auch eine große Herausforderung.
 

Erfolgreiches Change Management bedeutet einen wirksamen Umgang mit Dynamik und Komplexität und erfordert Erfahrung, Verstand und Intuition.


 
Oft wird versucht, komplexen Situationen mit noch mehr Planung, Kontrolle und Wissen zu begegnen. Die Situation soll professionell gemanaged und „versachlicht“ werden. Dies führt deshalb nicht zum Erfolg, da Organisationssysteme nicht komplett kontrollierbar sind – man denke nur an Aktivitäten der Wettbewerber. Hier kommt das klassische Projektmanagement an seine Grenzen.
 

Vielmehr braucht das Management in Change Prozessen neben einem fundierten Konzept die Kompetenz mit Emotionen umzugehen und Mehrdeutigkeiten auszuhalten.

 
 

Gemeinsam mit Ihnen finden wir einen Ansatz, der zu den Besonderheiten Ihres Unternehmens passt. Indem alle Beteiligten ihre erlebte Handlungsfähigkeit behalten und kreativ werden können.

 

Wir arbeiten mit Ihnen am “Verstehen”, Überzeugen“ und “Vertrauen” Ihrer Führungskräfte & Mitarbeiter – denn wer sich als kompetent erlebt, bleibt handlungsfähig und erzielt bessere Ergebnisse.

 
 
Auch Change Prozesse sind nicht komplett kontrollierbar, aber ihre Erfolgswahrscheinlichkeiten können enorm erhöht werden.